1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Sänger von der Mosel und aus Daun bereiten Brahms-Chorprojekt vor

Sänger von der Mosel und aus Daun bereiten Brahms-Chorprojekt vor

Der Projektchor der Mittelmosel und der Madrigalchor Daun haben sich für 2015 die Aufführung eines der eindrucksvollsten Oratorien der Romantik als Ziel gesetzt: "Ein deutsches Requiem" von Johannes Brahms. Das Wort "deutsch" drückt dabei kein Nationalgefühl aus, sondern verweist auf die Abgrenzung zum katholischen Requiem auf den Text der lateinischen Totenmesse.

Brahms hat für sein Werk selbst die Texte aus dem Alten und Neuen Testament ausgewählt. Er verzichtet auf die Schilderung der Schrecken des Jüngsten Gerichts. Ihm geht es vorrangig um den Trost für die Hinterbliebenen und Zuversicht. red
Wer Lust hat mitzuwirken, kann sich beim Leiter des Projektchores melden: E-Mail info@weingut-henn-schwaab.de, Telefon 06532/4643. Das erste Treffen ist am 8. Juli um 19.30 Uhr in Kröv/Vereinshaus.