Salmtal: Enteignung für Bürgersteig-Bau

Jahresrückblick : Enteignung für Bürgersteig-Bau

(will) Kaum war er da, sorgt er weiter für Ärger: nachdem der Kreisverkehr an der L 141 endlich, nach jahrelanger Planung, fertig ist, gibt es Streit um dreieinhalb Meter Fläche. Die sind nötig, um den Bürgersteig entlang der viel befahrenen Straße durchgängig zu bauen, aber die Eigentümer wollen nicht verkaufen.

Ende des Jahres beschließt der Gemeinderat deshalb die Enteignung der Besitzer. Foto: Christine Catrein

Mehr von Volksfreund