Schau in Dreis zeigt am Wochenende Vögel aller Kontinente

Dreis · Der Verein für Vogelzucht und Vogelschutz Mittelmosel öffnet am 6. und 7. Oktober in der Dreyserhalle in Dreis seine Pforten für die 23. Vogelschau. Präsentiert werden in natürlich gestalteten Volieren Vögel aller Kontinente vom Zebrafinken über die verschiedensten Prachtfinken, Sittiche und Papageien bis hin zum hellroten Ara.

Außerdem wird es eine begehbare Voliere geben. Ausserdem werden Landschildkröten, Wasserschildkröten und Koikarpfen der Öffentlichkeit zur Schau gestellt. Abgerundet wird die Schau durch die Dekoration aus großen Bäumen und Sträuchern sowie einem Heidegarten. Ein großer Futterstand, eine Internet-Tierbücherei, ein Tiermaler, eine Tombola und eine Vogelbörse mit großem Angebot, ddürfen nicht fehlen. In der Cafeteria werden Speisen und Getränke angeboten. Die Vogel- und Exotenschau ist an beiden Tagen jeweils von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Die Mitglieder des Vereins für Vogelzucht und Vogelschutz Mittelmosel, der seit 29 Jahren besteht, beantworten Fragen der Besucher. red