Schießstand

Zur Debatte um den geplanten Schießstand in Landscheid schreibt dieser Leser:

Ich bin in Burg/Salm, heute Landscheid-Burg, aufgewachsen, in unmittelbarer Nachbarschaft zum dortigen Friedhof. Wenn dieser Schießstand kommt, wird es laut, jedenfalls lauter als bisher. Das bedeutet, dass man dann nicht einmal mehr auf dem Burger Friedhof als Toter in Ruhe liegen kann. Für mich gehört dieser Schießstand in die Kategorie "Dinge, die die Welt nicht braucht". Wilfried Plohmann, Pellingen