Schilder kapitulieren vor dem Hochwasser

Schilder kapitulieren vor dem Hochwasser

Bernkastel-Kues. Welchen Druck Hochwasser ausübt und welche Kraft von ihm ausgeht, ist am Moselufer im Stadtteil Bernkastel gut zu beobachten. Dort hat die Moselflut am zurückliegenden Wochenende zwei Schilder wie Streichhölzer umknicken lassen.

An Weihnachten standen die beiden Schilder auch schon im Wasser. Damals stieg die Mosel aber nicht so hoch, um ihnen etwas anhaben zu können. Nun müssen sie neu verankert werden. cb/TV-Fotos (2): Clemens Beckmann

Mehr von Volksfreund