Schlägerei in der Disco

Idar-Oberstein (red) In der Nacht zum Samstag gerieten zwei Gäste einer Diskothek in Idar-Oberstein in Streit. Das berichtet die Polizei in Idar-Oberstein.

In Folge dessen soll ein bislang unbekannter Täter einem 24-jährigen Gast mit der Faust ins Gesicht geschlagen haben. Hierbei erlitt der Mann einen Kieferbruch und verlor mehrere Zähne.
Am frühen Samstagmorgen wurde ebenfalls in Idar-Oberstein im Bereich der Vollmersbachstraße ein 21-jähriger aus Idar-Oberstein stammender Mann mit einer Platzwunde am Kopf angetroffen. Der Mann habe, vermutlich unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln, hysterisch herumgeschrien und so auf sich aufmerksam gemacht.
Ein Atemalkoholtest ergab schließlich einen Wert von 3,1 Promille. Der Verletzte gab an, auf einer Party im Bereich der Straße Heinzewies, von einem 24-Jährigen geschlagen worden zu sein.
Sachdienliche Hinweise zu den beiden Vorfällen erbittet die Polizeiinspektion Idar-Oberstein unter der Telefonnummer 06781-561-0.