Schlägerei während der Märker Kirmes

Schlägerei während der Märker Kirmes

Während der Märker Kirmes gab es am Sonntag gegen 0.30 Uhr in der Hauptstraße in Thalfang eine Schlägerei. Insgesamt waren sieben Personen beteiligt.

Ein 29-jähriger Mann erlitt dabei eine Platzwunde oberhalb des rechten Auges, als er von einem 17-jährigen Jugendlichen mit einem Bierglas ins Gesicht geschlagen wurde. Zwei weitere Personen wurden durch die Schläge einer 21-jährigen Frau leicht verletzt. Die Frau wurde ihrerseits leicht verletzt, als sie zur Abwehr weiterer Schläge umgestoßen wurde. Im Zuge der Auseinandersetzungen wurde dann noch ein 30-jähriger Mann von einem 22-jährigen Mann mit einem Messer bedroht. Gegen die Verantwortlichen wurde ein Strafverfahren eingeleitet. red

Mehr von Volksfreund