Schlag gegen Rauschgift-Szene

WITTLICH/DAUN. (red) Zu einem gezielten Schlag gegen die Rauschgift-Szene im Kreis Daun hatte die Kriminalinspektion Wittlich am vergangenen Freitag zusammen mit den Kollegen von der Polizeiinspektion Daun und der Polizeiwache Gerolstein angesetzt.

Eine erfolgreiche Aktion, wie die Polizei Wittlich gestern mitteilte. Die Beamten durchsuchten 22 Wohnungen von Tatverdächtigen in mehreren Ortschaften. Dort stellten sie Betäubungsmittel wie Marihuana, Amphetamin und Haschisch in geringen Mengen sicher. Umfangreiche Rauschgiftutensilien, die zum Konsum und zum Handel mit Betäubungsmitteln benötigt werden, fielen den Fahndern der Kripo Wittlich ebenfalls in die Hände. Gegen die 22 überprüften Männer und Frauen wurden Ermittlungsverfahren wegen Verstößen gegen das Betäubungsmittelgesetz eingeleitet.

Mehr von Volksfreund