Schöne Tierwelt der Heimat

(red) Wer kennt den Brombeer-Zipfelfalter (zweites Foto von rechts)? Karin-Simone Hauth hat ihn beim Spaziergang unterhalb des Meisbergs bei am Rande der Wittlicher Senke entdeckt. Es ist "unser einziger grüner Tagfalter", schreibt sie.

Foto: (m_wil )
Foto: (m_wil )
Foto: (m_wil )

Ihre Makro- und Telefotografie zeigt auch die Schönheit des Kleinen Perlmuttfalters, der Mauereidechse und des Bluthänflings.
Fotos (4): Karin-Simone Hauth

Mehr von Volksfreund