1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Schule: Schüler der Liesertal-Schule trommeln auf „Blauen Tonnen“

Schule : Schüler der Liesertal-Schule trommeln auf „Blauen Tonnen“

(red) Im Rahmen eines Projekts bekam die Klasse L9 der Liesertal-Schule in Wittlich die Gelegenheit, „Trash-Drumming“ kennenzulernen. Unter Anleitung des professionellen Trash-Drummming-Lehrers Alexander Sauerländer aus Koblenz trommelten die  Schüler mit gewöhnlichen Drum-Sticks auf „Blauen Tonnen“.

Gespielt wird ganz frei, ohne Noten, jedoch nach einer individuell erarbeiteten Choreographie. Diese besteht aus verschiedenen Rhythmen, die sich die Schülerinnen und Schüler gemeinsam mit Alexander Sauerländer und der Klassenlehrerin Marina Hansen überlegt haben. Mit dem Projekt soll nicht nur das Rhythmusgefühl gefördert, sondern auch die Teamfähigkeit innerhalb der Klasse sowie die allgemeine soziale Kompetenz der  Schüler gestärkt werden. Die Klasse L9 hat die Choreographie an ihrer Abschlussfeier in der Liesertal-Schule der Schulgemeinschaft und den Eltern mit Erfolg präsentiert. Foto: privat