1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Schüler des PWG erhalten Sprachdiplom für Französisch (DELF)

Schule : Schüler des PWG erhalten Sprachdiplom für Französisch

(red) Im Frühjahr 2020 haben sich sechs motivierte Französisch-Schülerinnen und Schüler des Peter-Wust-Gymnasiums in Wittlich auf den Weg gemacht, das Delf-Diplom abzulegen. Auf Grund der Corona-Pandemie konnten die Prüfungen erst im Herbst 2020 abgeschlossen werden.

Die Schüler erhalten damit ein national und international anerkanntes Sprachdiplom für Französisch als Fremdsprache, das sogenannte DELF (Diplôme d’Etudes en Langue Française). DELF-Prüfungen werden mittlerweile in circa 150 Ländern abgelegt, wobei alle Prüfungen demselben Standard unterliegen. Sie bestehen immer aus vier Teilprüfungen: dem Hör- und Leseverstehen, der freien Textproduktion sowie einer mündlichen Kommunikationsprüfung. Gestaffelt sind die Diplome nach den Niveaustufen, die bei A1 beginnen und über A2 und B1 hin zu B2 gehen.Vier Schülerinnen und Schüler des PWG Wittlich absolvierten den Abschluss des A2-Niveaus, ein Schüler bestand die B1-Stufe und eine Schülerin erreichte das B2-Niveau. Foto: S. Steinbach