Kooperation : Schule und Polizei kooperieren

(red) Schüler der Stufen 11 und 12 des beruflichen Gymnasiums der BBS Wittlich haben an einer Info-Veranstaltung der Hochschule der Polizei in Wittlich teilgenommen.

Schulleiter Alfons Schmitz, die Oberstufenleiterin Sabine Weber und die Berufswahlkoordinatorin Birgit Plein führten ein Interview mit dem Polizeihauptkommissar, Andreas Lux. An dem Tag wurde eine  Kooperationsvereinbarung zwischen der BBS und der Hochschule der Polizei abgeschlossen. Weber und Lux erläuterten die Möglichkeit für Schüler, zukünftig an Bewerbertrainings und Informationsveranstaltungen der Polizeihochschule an der BBS Wittlich teilzunehmen.  Die Schüler können zudem bei Vorlesungen an der Hochschule der Polizei hospitieren oder ein Projekt mit der Hochschule initiieren. Foto: Holger Kipping