SCHULE

WEHLEN. Gertrud Stülp, Rektorin der Grundschule Wehlen, hat ihr 40. Dienstjubiläum gefeiert. Sie trat am 20. September 1965 in den Schuldienst ein. Seit dieser Zeit unterrichtet sie die Kinder in Wehlen.

Damals gab es noch die Volksschule, die von den Schülern der Klassen 1 bis 8 besucht wurde. Als die Trennung in Grund- und Hauptschule erfolgte, kamen zu den Wehlener Schülern die von Graach und der Schäferei hinzu. 1979 übernahm Gertrud Stülp die Leitung der Schule. Regierungsschuldirektor Gotthard Schölzel überreichte ihr die Dankurkunde. (red)/Foto: red

Mehr von Volksfreund