SCHULE

WITTLICH/BERNKASTEL-KUES. 28 Neuntklässler der Dualen Oberschule Wittlich (DOS) besuchten die Sparkasse Eifel-Mosel-Hunsrück in Bernkastel, um dort etwas über die Dienstleistungen einer Bank zu erfahren.

Die Informationsveranstaltung sollte die Kenntnisse der Gruppe über wirtschaftliche Zusammenhänge erweitern. Alle Teilnehmer belegen im Rahmen des Faches "Praxis in der Schule" (PidS) den Bereich "Wirtschaft und Verwalten". Den Abschluss bildete ein Bewerbertraining bei dem zunächst ein verkürzter Einstellungstest gemacht wurde. (red)/Leserfoto