Schwarz-Weiße-Nacht erstmals im neuen Bürgerhaus

Schwarz-Weiße-Nacht erstmals im neuen Bürgerhaus

Zum ersten Mal wird am kommenden Samstag, 21. Januar, die Schwarz-Weiße-Nacht des Sportvereins Hetzerath im neuen Bürgerhaus stattfinden. Beginn ist um 20 Uhr.

Neu ist auch die Cocktailbar. Bei der Tombola gibt es unter anderem ein zerlegtes Wildschwein, ein Navigationsgerät und Bargeld zu gewinnen. Die musikalische Unterhaltung startet um 21Uhr mit der Band Gooseflesh. red
Der Eintritt beträgt sechs Euro, Lose für die Tombola kosten einen Euro. Einlass ist um 20.30 Uhr.

Mehr von Volksfreund