Sechs Einbrüche in einer Nacht

Insgesamt sechs verschiedene Firmen wurden in der Nacht zum Donnerstag in der Otto Hahn Straße im Industriegebiet I von Einbrechern heimgesucht. Sie hatten es nach Angaben der Polizei überwiegend auf Bargeld abgesehen.

Nur in einem Fall wurden auch ein Apple-Laptop und Handys mitgenommen. Die Höhe des Gesamtschadens liegt im unteren fünfstelligen Bereich. Die Kriminalpolizei geht aufgrund ihrer Ermittlungen, insbesondere der Spurensicherung an den Tatorten, davon aus, dass mehrere Einbrecher am Werk waren. Diese müssen sich über einen längeren Zeitraum im Bereich der Otto-Hahn-Straße aufgehalten haben. red
Zeugen werden gebeten, sich an die Kriminalinspektion Wittlich, Tefon 06571/95000 oder an die Polizeiinspektion Wittlich, Telefon 06571/9260 zu wenden.

Mehr von Volksfreund