Sechsmal Alkohol, einmal Drogen

BERNKASTEL-KUES. (red) Trotz des starken Ausflugsverkehrs verlief das Osterwochenende auf den Straßen rund um Bernkastel-Kues ruhig, wie die Polizei mitteilt. Es kam zu keinerlei Verkehrsunfällen. Allerdings fielen den Beamten bei Verkehrskontrollen fünf Fahrer, die unter Alkohol standen und ein Fahrer, der Drogen genommen hatte, auf.