1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Sechstklässler spenden für Japan

Sechstklässler spenden für Japan

Wittlich. Die Klasse 6c des Peter-Wust-Gymnasiums hat mit ihrer Klassenlehrerin im Foyer der Außenstelle Wengerohr in der ersten und zweiten Pause einen Kuchenverkauf organisiert. Die 28 Schüler waren alle betroffen von den verheerenden Folgen der Naturkatastrophe in Japan und den damit verbundenen Reaktorunfällen im Atomkraftwerk Fukushima.



Aus diesem Grund hatte sich die Klasse entschieden, den kompletten Erlös vom Kuchenverkauf in Höhe von 218, 70 Euro an die Erdbeben- und Tsunamiopfer in Japan zu spenden. Der Betrag wurde an die Hilfsorganisation "Aktion Deutschland Hilft" überwiesen. red