Selbsthilfegruppe trifft sich im Krankenhaus

Zell. (red) Zum Erfahrungsaustausch trifft sich die Morbus Crohn-Colitis-ulcerosa-Selbsthilfegruppe Zell am Dienstag, 16. März, um 19 Uhr im Schulungsraum II des St.-Josef-Krankenhauses in Zell-Barl. Willkommen sind alle Betroffenen und ihre Angehörigen sowie Eltern betroffener Kinder.

Die Teilnahme ist kostenlos und unverbindlich. Infos unter Telefon 06542/969950.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort