Seminar zu weiblichen Rollenbildern

Seminar zu weiblichen Rollenbildern

"Frauen leben Frauenleben - Gefangen in der Rolle?" Prägen uns traditionelle Rollenbilder mehr als vermutet? Die Gleichstellungsbeauftragte Gabriele Kretz organisiert in Zusammenarbeit mit dem Landfrauenverband Bernkastel-Wittlich ein ganztägiges Seminar zu diesem Fragenkomplex. Das Seminar findet am Samstag, 24. November, im Haus Jonassen, Freie Reichsstraße 50, in Dreis statt.

Die Leitung hat Ursula Wollscheid, Mediatorin und Dipl. Sozialarbeiterin. red
Weitere Informationen bei Gabriele Kretz, Telefon 06571/142255, E-Mail:
gabriele.kretz@bernkastel-wittlich.de; Anmeldung über den Landfrauenverband Bernkastel-Wittlich, Telefon 06571/953100, E-Mail: landfrauenverband@web.de

Mehr von Volksfreund