SENIOREN

BERNKASTEL-KUES.Bei strahlendem Sonnenschein erlebten die Bewohner des Caritas-Altenzentrums "Mittelmosel" schöne Stunden beim Sommerfest. Das Fest begann mit einem Gottesdienst, gestaltet von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern.

Einige Bewohnerinnen hatten sich als Lektoren zur Verfügung gestellt. Pastor Georg Moritz spendete den Segen. Franz Klein aus Dreis unterhielt die Gäste auf seiner Drehorgel mit alter Schlagermusik und animierte zum Mitsingen. Joanna Werner aus Bernkastel-Kues begeisterte mit Flamenco-Tänzen. Im Anschluss an ein Solo gesellten sich die kleinen Mädchen Nicola und Helena zu ihr auf die Bühne. Die Kindergarde aus Wengerohr überzeugte mit einem zackigen Show-Tanz. Eine Augenweide war auch die Stepptanzgruppe aus Dreis. Den Abschluss gestaltete der Musikverein Longkamp.(red)/Leserfoto