1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Seniorenarbeit im Dekanat Wittlich: Ideen-Börse der Caritas

Seniorenarbeit im Dekanat Wittlich: Ideen-Börse der Caritas

Die Seniorenarbeit ist in den (Pfarr-)Gemeinden des Dekanates Wittlich ein fester Bestandteil des Engagements der Caritas. Um neue Ideen in ihre Arbeit einzubringen, veranstaltet die Caritas am Donnerstag, 27. Oktober, 14.30 bis 17 Uhr, einen Workshop im katholischen Pfarrheim in Traben-Trarbach (Grabenstraße, neben der Kirche).


Unter dem Motto "Bewährtes erhalten und Neues entwickeln" treffen sich die Verantwortlichen der Seniorenarbeit und alle Interessierten an diesem Nachmittag zu einer Veranstaltung im Rahmen der "Ideen- und Materialbörse Seniorenarbeit".
Gemeinsam soll in diesem Workshop erarbeitet werden, welche Angebote es für die älteren Mitbürger in den Pfarr- und Zivilgemeinden zurzeit gibt und wie der Traum für eine zukünftige Arbeit mit und für die Senioren aussehen kann.
Interessenten können sich bis zum 21. Oktober anmelden unter Telefon 06571/9155-0 in der Caritas-Geschäftsstelle Wittlich. red