1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Seniorentrainer müssen selbst trainieren

Seniorentrainer müssen selbst trainieren

"Netzwerktreffen" heißt die Zusammenkunft der Seniortrainer, die dieses Jahr in der Akademie Kues stattfand. Vor allem Mitglieder der Ehrenamtagentur Bernkastel-Wittlich nutzten diese Fortbildungsveranstaltung.

Schwerpunktthema war eine bessere Willkommenskultur für die Flüchtlinge. Michaele Schneider vom Mehrgenerationenhaus Wittlich erläuterte die Koordination der Ehrenamtlichen für die Flüchtlingshilfe. Seniortrainer Theo Lamberts referierte über sein Sportengagement mit Flüchtlingskindern in der Trierer Arena. Ab Herbst beginnt eine neue Seniortrainer-Qualifikation. Infos und Anmeldungen bei der Caritas: kien.andrea@caritas-Wittlich.de , Telefon 06571/915519 und <%LINK auto="true" href="http://www.ehrenamtagentur-bernkastel-Wittlich.de" class="more" text="www.ehrenamtagentur-bernkastel-Wittlich.de"%>. (red)/Foto: privat