Sie laufen und laufen...

ERBESKOPF. (iro) Gute Nachrichten für alle sportlichen Karnevalsflüchtlinge. Es kann weiter Ski gefahren werden.

Bis Aschermittwoch sollen auf jeden Fall die Lifte am Erbeskopf laufen. Das teilt Klaus Hepp vom Wintersportzentrum auf Anfrage mit. Im Mittel liegen auf den Pisten noch 25 Zentimeter Schnee. Die frische Kunstschnee-Auflage ist fünf bis zehn Zentimeter dick. Neben Bad Marienberg im Westerwald seien die Pisten am höchsten Berg in Rheinland-Pfalz die Einzigen, die in Betrieb sind. Heute, Samstag, zählen die Organisatoren den 65. Lifttag. "Mittlerweile sind wir so vermessen und peilen die 80 an", schmunzelt Hepp. An Skifahrern mangele vor allem dank den umliegenden Ferienparks nicht. Vor allem viele Niederländer würden die Gelegenheit zum Wintersport nutzen.

Mehr von Volksfreund