Siedlergemeinschaft im Kindergarten

Siedlergemeinschaft im Kindergarten

Die Siedlergemeinschaft Wittlich spendet schon viele Jahre den Reinerlös ihrer Tombola anlässlich des Siedlerfestes für einen guten Zweck. In diesem Jahr wollte die Gemeinschaft zusammen mit den Kindergärtnerinnen des Kindergartens Wittlich Jahnplatz einen Tag mit den Kindern verbringen.

Etwa 100 Kinder nahmen daran teil. Es wurden viele Spiele gemacht, für jedes Kind gab es ein kleines Geschenk zu gewinnen.
Ein Vorstandsmitglied spielte auf dem Akkordeon Kinderlieder und alle sangen begeistert mit. Für den Durst der kleinen Gäste war ausreichend gesorgt und der Hunger konnte mit Bratwurst vom Grill und einem süßen Nachtisch gestillt werden. red