1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Entsorgung: So werden Weihnachtsbäume entsorgt

Entsorgung : So werden Weihnachtsbäume entsorgt

Sowohl in den Landkreisen Bernkastel-Wittlich, Trier-Saarburg, dem Eifelkreis Bitburg-Prüm, dem Vulkaneifelkreis  und in der Stadt Trier  besteht die Möglichkeit, den Weihnachtsbaum an einer der zahlreichen Grüngutsammelstellen des ART kostenlos anzuliefern.

Infos zu den Standorten und Öffnungszeiten  gibt es unter der Internet-Adresse www.art-trier.de oder unter Telefon 0651/9491414. Zusätzlich zu den Entsorgungsmöglichkeiten des ART sammeln Jugendgruppen oder Feuerwehren die Bäume ein.

Die Weihnachtsbäume werden in Biomassekraftwerken verwertet oder zerkleinert als Bodenverbesserer auf landwirtschaftlichen Flächen ausgebracht. Dafür muss der Baumschmuck gründlich entfernt werden. Sind die Nadelbäume länger als 2,50 Meter, müssen sie in der Mitte durchgesägt werden.