SOMMER

WITTLICH. Es gilt einen Rekord zu knacken: Am Mittwoch zählte das Vitelliusbad mit 3393 Besuchern für dieses Jahr den stärksten Tag. Aber an die Spitzenwerte des heißen Sommers 2003 kommt man noch nicht heran.

Bislang suchten rund 60 000 Menschen (2003 insgesamt 120 000) Erfrischung in der Anlage mit 20 000 Quadratmetern Liege- und Spielwiese. Täglich gilt ab 18.30 Uhr: Happy Hour mit Eintritt für einen Euro. Dienstags und donnerstags hat das Bad dann bis 20.30 Uhr geöffnet. Am Sonntag, 30. Juli, 14 bis 17 Uhr, ist Wettrutschen.(sos)/ Leserfoto: Lutz Lindemann

Mehr von Volksfreund