1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Soziologe stellt Studie über Jugendliche vor

Soziologe stellt Studie über Jugendliche vor

Strukturwandel der Arbeitswelt, die mediale Durchdringung aller Lebensbereiche, die kulturelle und soziale Vielfalt der Lebensformen - all das kann Konsequenzen für das Selbstverständnis, die Lebensgestaltung und die Zukunftsplanung von Jugendlichen haben. Kombiniert mit den sich abzeichnenden Folgen des demografischen Wandels gewinnt gerade für auf dem Land lebende Jugendliche eine Frage eine besondere Bedeutung: Gehen oder bleiben? Ausgehend von einer Repräsentativbefragung von 14- bis 25-Jährigen in der Region Trier geht der Soziologieprofessor Waldemar Vogelgesang in der Vorstellung der Studienergebnisse auf die Themen Bildung, Zukunftssicht und Verantwortung, Ausbildung und Übergangsmanagement sowie Bleibeorientierung, Abwanderungstendenzen und Pendlermobilität ein.


Die Veranstaltung beginnt am Donnerstag, 22. November, um 19 Uhr in der Freiherr-vom-Stein-Realschule plus in Bernkastel-Kues. Bereits um 18 Uhr trifft sich der Förderkreis der Schule zu seiner Mitgliederversammlung. red