Späte Einsicht eines Diebes

Zeltingen-Rachtig. (red) Als eine Streife der Bernkasteler Polizei am Samstagmorgen gegen 2.30 Uhr am Rummelplatz der Zeltinger Weinkirmes an der Uferallee vorbeifuhr, wurden die Beamten von einem wild gestikulierenden Mann auf den Platz gewunken.

Der Schausteller erklärte, ihm seien zwei Automaten entwendet worden. Bei der Suche und der Überprüfung mehrerer Personen wurde ein verschlossener Wagen (Sprinter) mit Dauner Kennzeichen gefunden. Darin befanden sich die Automaten und ein Verkehrszeichen. Von den umstehenden Personen wollte keiner mit dem Fahrzeug etwas zu tun haben. Erst als die Beamten androhten, das Fahrzeug abschleppen zu lassen, kam ein 25-jähriger Mann aus der Eifel mit dem Autoschlüssel zum Fahrzeug und öffnete es. Er habe eine große Dummheit gemacht, erklärte er. Vor einem Strafverfahren bewahrt ihn diese Einsicht aber nicht.