Spanische Nächte

WITTLICH. (red) Gesang, Klavier und Kastagnettenklang: Mezzosopranistin Ingrid Wagner und Pianistin Ute Körner geben am Samstag, 14. Januar, um 20 Uhr einen Liederabend in der Synagoge.

Am kommenden Samstag wird die Synagoge in Wittlich Ausgangspunkt einer musikalischen Reise nach Spanien. Auf dem Programm des Liederabends mit Ingrid Wagner und Ute Körner stehen Werke von Johannes Brahms, Robert Schumann, Georges Bizet, Isaac Albeniz, José Posada-Charrúa, José Serrano und Agustin Lara. Ingrid Wagner ist Musikpädagogin, Opern- und Konzertsängerin. Oper, Operette, Lied und Chanson gehören zu ihrem Repertoire. Ute Körner arbeitet als Klavierpädagogin, Solistin und einfühlsame Begleiterin von Sängern. Karten gibt es für zehn Euro (ermäßigt fünf) im Alten Rathaus oder an der Abendkasse.