Spannende Kampfkunst

Kröv. (red) Dem Kröver Kampfkunstverein Jiu Jitsu "Fusegi" ( ) ist es auch in diesem Jahr wieder gelungen, internationale und nationale Kampfkunstlehrer nach Kröv zu einem Lehrgang einzuladen.

Am Samstag und Sonntag, 23 und 24. Februar, werden in Kröv der ehemalige Jiu-Jitsu-Europameister aus Belgien und Großmeister im Jiu Jitsu Paul Pauwels (7. Dan im Jiu Jitsu), Pep Mascaro (6. Dan im Judo) und ehemaliger Europameister aus Spanien sowie der mehrfache deutsche Jiu-Jitsu-Katarmeister und Präsident der Deutschen Jiu Jitsu Union Rainer Grytt (6. Dan Jiu Jitsu) und der in Bernkastel-Kues ansässige Kampfkunstlehrer Oliver Reitz zu Gast sein. Zu diesem zweitägigen Lehrgang werden bundesweit anreisenden Jiu Jitsuka erwartet.Selbstverständlich sind auch interessierte Zuschauer herzlich willkommen und können sich hier einen Einblick in die Selbstverteidigungs-Kampfkünste verschaffen.