| 20:41 Uhr

Spannende Stunden in der Schülerbücherei

FOTO: (m_lalu )
Wittlich. Die Klassen 6b und 6c der Clara-Viebig-Realschule plus waren bestens vorbereitet, als sie den Autor Ralf Kramp in ihrer Schule begrüßten. Gerade hatten sie den ersten Band der Kinderkrimis "Wenn Goldfinger rauskommt" des Schriftstellers gelesen.

Ralf Kramp las den aufmerksamen Zuhörern aus seinem vierten Band mit dem Titel "Dem Vulkan-Magier auf der Spur" vor. Er nahm sie mit in das geheimnisvolle Zirkuszelt des Zirkus "Tonelli", denn dort passieren seltsame Dinge. "Die schwarzen Spürnasen" Tim, Steffi, Olli und den Hund Fiete sowie Buchscheid, den Ort des Geschehens, kannten die Sechstklässler bereits aus ihrem Buch und folgten der Lesung sehr konzentriert. Dass sich die Schüler mit ihren Klassenlehrerinnen Anja Steffens und Dorothee Reis gut auf die Lesung vorbereitet hatten, zeigten sie mit den zahlreichen Fragen. (red)/TV-Foto: privat