1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Soziales: Spende für Kinder und Feuerwehr

Soziales : Spende für Kinder und Feuerwehr

Im Rahmen der Veranstaltung „Wittlich – eine Stadt – ein Fest“ wurde im Mai 2018 das neu gestaltete Lieserufer offiziell eröffnet. Im Rahmen dieses Festwochenendes hatte der Verein Stadtmarketing Wittlich ein „Quietscheenten-Rennen“ auf der Lieser initiiert und Patenschaften verkauft.

Der Reinerlös wurde nun im Alten Rathaus übergeben. Für jeweils 1000 Euro bedankten sich Julia Molitor-Justen vom Kinderschutzbund sowie Martin Schmidt und Susanne Scholl als Vertreter der Jugendfeuerwehr Wittlich.