1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Soziales: Spende statt Weihnachts­geschenken

Soziales : Spende statt Weihnachts­geschenken

Statt Geschäftspartnern Geschenke zu überreichen, hat das Unternehmen Metallbau Mathei aus Klausen zu Weihnachten 1000 Euro an das Verbundkrankenhaus Bernkastel-Wittlich gespendet.

„Wir möchten mit dieser Aktion die Gesundheitsversorgung in unserer Region unterstützen“, sagte Inhaber Jürgen Mathei bei der Spendenübergabe im Verbundkrankenhaus. Bereits im vergangenen Jahr hatte das Unternehmen eine Ini­tiative für krebskranke Kinder unterstützt. Heike Ostermeier, stellvertretende kaufmännische Direktorin der Verbundklinik, bedankte sich im Namen der Krankenhausleitung für die Spende, die die Anschaffung medizinischer Geräte finanzieren soll.