1. Region
  2. Mosel, Wittlich & Hunsrück

Spinnen, Kaffee trinken und fachsimpeln

Spinnen, Kaffee trinken und fachsimpeln

Bernkastel-Kues. (red) Ein Handspinnzirkel trifft sich an jedem zweiten und vierten Dienstag im Monat im Kulturcafe "Station-Cues" im Stadtteil Kues. Der Beginn ist um 19 Uhr, das Ende etwa um 22 Uhr. In den ofengeheizten Räumen der Kulturkneipe sitzen die Teilnehmer beim Milchkaffee, verspinnen Wolle und fachsimpeln über Wollverarbeitung und alte Handarbeitstechniken.

Der Handspinnzirkel wird vom Kreativbüro Katrin Sonnemann geleitet und richtet sich an Menschen jeden Alters — Anfänger wie Fortgeschrittene —, die Freunde an der Pflege alter Handarbeitstechniken haben. Die Teilname mit einem eigenen Spinnrad ist kostenlos. Eines von fünf Spinnrädern steht gegen einen Kostenbeitrag von fünf Euro zur Verfügung.

Anmeldung unter Telefon 06531/971685 oder per E-Mail an katrin.sonnemann@kabelmail.de.