Sport- und Spielfest der Werkstätten des DRK-Sozialwerks

Soziales : Gelungenes Sportfest im Schwimmbad

(red) Das Sport- und Spielfest der Werkstätten für behinderte Menschen fand  auf dem Schwimmbadgelände in Kues statt. Für jeden der 350 Teilnehmer war etwas dabei - unter anderem Schwimmen, Walken und Kanufahren, Trampolinspringen oder Bogenschießen.

Dank der Organisation von Sportlehrer Bernd Lord und der tatkräftigen Unterstützung des Sport-Leistungskurses des Nikolaus-von-Kues-Gymnasiums war es ein gelungener Tag.

Foto: DRK-Sozialwerk