Sportgeräte im Park wiederholt beschädigt

Wittlich · Die neuen durch Spenden finanzierten Edelstahlsportgeräte im Stadtpark haben nicht nur Freunde. "Da haben wir es fast täglich mit üblem Vandalismus zu tun", berichtete Bürgermeister Joachim Rodenkirch im Stadtrat.

Ständig sei der Bauhof der Stadt dort, um Reparaturen durchzuführen. "Wir wollen diesen Vandalismus in der Stadt nicht haben. Das kann nicht sein, dass einige wenige immer wieder Dinge zerstören. Ich kann nur dazu auffordern: ,Bitte melden Sie sich, wenn Sie etwas bemerken\'", so Rodenkirch. Es werde bei der Verwaltung überlegt, wie das Ordnungsamt vorgehen könne, um denBeschädigungen ein Ende zu bereiten. sos

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort