Sportverein Heinzerath lockt mit spanischer Nacht zur Kirmes

Heinzerath · Wenn im Morbacher Ortsbezirk Heinzerath ein Festzelt aufgebaut ist, kann das nur eins heißen: Es ist wieder Zeit für drei Tage Kirmes. Neben einem Kids-Treff, soll eine spanische Nacht die Massen in den Hunsrück locken.

Heinzerath. Der Morbacher Ortsbezirk Heinzerath feiert vom 4. bis 6. Juli lang seine Kirmes. Veranstalter ist der SV Heinzerath-Elzerath, der am Gemeindehaus ein Festzelt aufgestellt hat.
Kalte Sangria und warme Paella


Los geht es am Samstag um 16 Uhr mit dem Fassanstich und einem Dämmerschoppen. Um 20 Uhr beginnt die spanische Nacht mit feurigen Tänzen, kalter Sangria und selbstgemachter Paella nach original spanischem Rezept. Am Sonntag treffen sich die Kirmesbesucher nach dem Kirmeshochamt in der Filialkirche Heinzerath zum Frühschoppen im Festzelt.
Ab 11.30 Uhr gibt es Mittagessen im Kirmeszelt mit Schwenkbraten und anderen Leckereien. Ab 14 Uhr gibt es bei Kaffee und Kuchen Überraschungen vom Kids-Treff.
Ab 16.30 Uhr unterhält der Musikverein Heinzerath-Merscheid, bevor es wieder zum Dämmerschoppen geht. Am Montag ist ab 18 Uhr Kirmesausklang, ebenfalls mit Dämmerschoppen. cst

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort