Sprechstunde des Energieberaters

Traben-Trarbach. (red) Der Energieberater der Verbraucherzentrale hält am Dienstag, 27. Juli, 13 bis 16 Uhr Sprechstunde in der Verbandsgemeindeverwaltung in Traben-Trarbach, Am Markt 3. Die Energiebratung befasst sich mit allen Fragen rund ums Energiesparen.

Ist zum Beispiel der Brenner, das wichtigste Bauteil eine Zentralheizung, deutlich älter als zehn Jahre, rät der Energieberater zum kompletten Austausch von Brenner und Heizkessel. Der alte Kessel hat meist eine schlechtere Wärmedämmung, so dass die Abstrahlverluste hoch sind. Anmeldung zur Beratung unter Telefon 06541/70860.

Fragen zum Energiesparen beantworten die Berater der Verbraucherzentrale kostenlos und anbieterunabhängig. Heizungsmessprotokolle des Schornsteinfegers und Baupläne des Hauses können zur Energieberatung mitgebracht werden.