Spumbaken mit neuem Vorstand

Die Karnevalsgesellschaft (KG) Spumbaken Lieser 1949 hat einen neuen Vorstand gewählt. Die nächste Aktivität ist das Grillfest am 5. Juni.

Lieser. (red) Die Mitgliederversammlung der KG Spumbaken hat einen neuen Vorstand für die kommenden beiden Jahre gewählt. Nachfolgend der neu gewählte Vorstand: Geschäftsführender Vorstand: 1. Vorsitzender: Markus Knop (Fastnachtsbetrieb), 2. Vorsitzender: Thomas Meurer (Fastnachtsbetrieb),

Geschäftsführer: Peter Pauly-Mehn (Wirtschaftsbetrieb), 1. Kassenwart: Dagmar Theisen-Becker (Wirtschaftsbetrieb),

Wirtschaftsbetrieb: verantwortlich für Ein- und Verkauf: Petra Barthen-Urmetz,

verantwortlich für Deko und Requisite: Beate de Boer,

verantwortlich für Auf- und Abbau: Stefan Schanz,

verantwortlich für Technik: Klaus Loch, 2. Kassenwart/2. Schriftwart: Dieter Kochan, Fastnachtsbetrieb: verantwortlich für Kinderkarneval: Carsten Neuroth, verantwortlich für Tanzgruppen: Annette Kuntz, verantwortlich Reden, Sketche: Philipp Griebler, Schrift- und Pressewart: Max Vohl.

Als Kassenprüfer wurden Stefan Koch und Hans Theo Neuroth gewählt. Markus Knop bedankte sich beim Vorstand für die geleistete Arbeit und bei den Mitgliedern für das Vertrauen.

Als kleines Dankeschön für die Unterstützung in der Durchführung der Veranstaltungen der abgelaufenen Session sind alle Vereinsmitglieder, Helfer und Aktiven zum Grillfest am Vereinshaus auf dem Sportplatz in Lieser eingeladen. Das Grillfest findet am Samstag, 5. Juni, statt und beginnt um 18.11 Uhr.

Auch für die kleinen Spumbaken gibt es eine kleine "Belohnung" für die tollen Beiträge anlässlich der Kinderkappensitzung in der vergangenen Session. Auf vielfachen Wunsch geht es erneut in den Wild- und Freizeitpark nach Klotten. Termin ist Samstag, 14. August.