„Der Himmel weint Freudentränen zur Kirmes“ Ausgelassene Stimmung bei der St.-Anna-Kirmes in Morbach

Morbach · Viele Morbacher und Gäste haben die St.-Anna-Kirmes, die sich vor allem auszeichnet durch die große Zahl an Musikbühnen, trotz des gemischten Wetters genossen. Ein Novum war besonders erfolgreich.

St. Anna Kirmes in Morbach
Link zur Paywall

St. Anna Kirmes in Morbach

29 Bilder

Die Morbacher St.-Anna-Kirmes hätte nicht besser  beginnen können als mit dem Eröffnungslied des dortigen Musikvereins „Downtown“. Dort heißt es übersetzt: „Wenn du dich allein fühlst, das Leben dich wieder mal einsam gemacht hat – na, und wenn schon: Du kannst doch jederzeit in die Stadt gehen!“ Und das haben an diesem Wochenende mehrere Tausend Menschen gemacht, auch wenn es statt der Stadt der Morbacher Ortskern war. Sie sind nach Morbach gekommen, um zu feiern.