St. Nikolaus beim Weihnachtsmarkt

Zeltingen-Rachtig. (red) Das zweite Wochenende des 11. Zeltinger Weihnachtsmarktes startet am Samstag, 6. Dezember, um 14 Uhr im historischen Kelterhaus Schorlemer. Nach dem Auftritt des Bläserensembles der Kreismusikschule unter der Leitung von Nicolai Tchotchev hat sich hoher Besuch angekündigt.Gegen 16 Uhr wird St. Nikolaus in einer Pferdekutsche auf dem Marktplatz in Zeltingen eintreffen.



Dort warten die Kinder und eine Bläsergruppe des Musikvereins Zeltingen-Rachtig auf den heiligen Mann und werden ihn zum nahegelegenen Kelterhaus Schorlemer geleiten. Im Kelterhaus angelangt, will St. Nikolaus nach der Begrüßung alle anwesenden Kinder mit kleinen Geschenken erfreuen. Dies sollte ein Anreiz für alle Eltern sein, mit ihren Kindern zum Zeltinger Weihnachtsmarkt zu kommen.

Für musikalische Unterhaltung sorgt am Sonntag, 7. Dezember, ab 14 Uhr das Jugendorchester des Musikvereins Zeltingen-Rachtig. Um 15 Uhr ist eine Bastelstunde für Kinder angesagt.

Und ab 18 Uhr werden die Gewinner der diesjährigen Tombola des Weihnachtsmarktes durch Weinkönigin Katharina I. und Weinprinzessin Claudia ermittelt. Ein Teil des Erlöses kommt auch in diesem Jahr der Sanierung der Pfarrkirche St. Stephanus Zeltingen zugute.

Mehr von Volksfreund