Stadtansicht

Bernkastel-Kues. Am Schnittpunkt Römerstraße/Burgstraße befindet sich dieses Doppelkreuz, genannt auch Kapuzinerkreuz. Es wurde 1953 geweiht und ist ein Werk des Kröver Bildhauers August Julius Lebenstedt.

Das Kreuz ist eine Nachbildung des alten Doppelkreuzes von 1750, das im Krieg duch ein Fahrzeug der Wehrmacht zerstört wurde. (sim)/TV-Foto: Winfried Simon