Stadtansichten

Bernkastel-Kues/Andel. Der Goldgräberbrunnen in Andel erinnert an die Goldfunde in Andel im 18. Jahrhundert. Die kurfürstliche Regierung verbat damals der Bevölkerung das Goldwaschen im Andeler Bach und veranlasste ihrerseits Schürfarbeiten.

Diese wurden jedoch bald wieder eingestellt, weil sie sich nicht lohnten. (sim)/TV-Foto: Winfried Simon