Stadtansichten

Traben-Trarbach. Um 1905 errichtete der Architekt Bruno Möhring in Traben die prächtige Jugendstil-Villa Adolph Huesgen. Ernst Havenstein schrieb dazu in dem Buch "Traben-Trarbach — Geschichte einer Doppelstadt" unter anderem: "Die an sich einfache Grundform des Hauses wird durch geschickte Gliederung der Fassaden, durch Unterteilungen architektonischer und dekorativer Art, durch Steigerung der Höhenrichtung und durch Beibehaltung der Symmetrie in ihrer Wirkung zum Monumentalen hin verstärkt." (sim)/TV-Foto: Winfried Simon