STADTNOTIZEN

VORTRAG: Zum Auftakt der winterlichen Vortragsreihe des Arbeitskreises für Heimatkunde Traben-Trarbach findet am heutigen Dienstag, 17. Januar, ein historischer Vortrag im Stadthaus "Alter Bahnhof" in Traben statt.

Christof Krieger, Leiter des Mittelmosel-Museums in Traben-Trarbach und Doktorand an der Universität Trier, wird Einblick in Vorgeschichte und den Verlauf des legendären "Bernkasteler Winzersturmes" von 1926 geben, bei dem das Finanzamt gestürmt wurde, und hierbei auch neue Forschungsergebnisse zu den weitreichenden Folgen der Protestaktion vorstellen. Der Vortag beginnt um 19.30 Uhr. Der Eintritt ist frei.AWO: Am kommenden Freitag, 20. Januar, findet ab 17 Uhr im AWO-Eck in Traben eine Arbeitssitzung des noch amtierenden AWO-Teams, sprich des eingesetzten Vorstandes statt. Es gilt, die Jahreshauptversammlung mit Neuwahl eines satzungsgemäßen Vorstandes am 27. Januar vorzubereiten und die weitere Arbeitsaufteilung abzustimmen und zu koordinieren. Aufgrund der Wichtigkeit wird um Vollzähligkeit gebeten. WINZERVERBAND: Der Winzerverband Traben-Trarbach lädt ein zur Jahreshauptversammlung mit Vostandswahlen für Montag, 30. Januar, 19 Uhr, ins Hotel "Zur Goldenen Traube" in Trarbach. Tagesordnung: Begrüßung, aktuelle Informationen, Neuwahl des Vorstandes, Vorschau/Planung 2006, Verschiedenes.