STADTNOTIZEN

Wittlich

NEUE KURSE: Der PSV Wengerohr bietet zum Jahresbeginn folgende neue Workshops/Kurse an: Fit ins neue Jahr Thai-Box special, Salsa, Bodymoves & styling, Stretching, ab 14. Januar, 9.30 Uhr bis 12.30 Uhr, Leitung: Susi Krist, Aerobic-Trainerin; Fühl mal was da klingt: Bewegungs-, Resonanz- und Klangworkshop für Kinder. Alle Kinder sind eingeladen das Sehen, Hören und Fühlen etwas anders kennen zu lernen. Mit Klang und dessen Schwingung selbst in Resonanz zu kommen und da auch noch mit Bewegung, Samstag, 28. Januar, 13.30 Uhr bis 15.30 Uhr, legere Kleidung, Decke und Kissen sowie warme Socken mitbringen, Leitung: Michael Konrath; aktuelle Sportkurse bis zu den Osterferien, Start ab 16. Januar: montags: Yoga für Fortgeschrittene und Anfänger, Thai-Chi, Fitnessgymnastik mit Musik, Bauch-Beine-Po-Fettkillermix; dienstags: Beckenbodengymnastik, Schwimmen für Erwachsene, Pump-Langhanteltraining, Thai-Box für Frauen und Männer; mittwochs: Pilates für Anfänger und Fortgeschrittene, Step-Aerobic-Basic, Aerobic-Mittelstufe; donnerstags: Bauch-Beine-Po vormittags, Aerobic für Mädchen ab zwölf Jahre, After-Work-Fitness um 18 Uhr, Flexi-Bar - Kraftausdauersport und Gymnastik Frauen 50 plus; freitags, Wirbelsäulengymnastik vormittags, Sport für Frauen in der Onkologienachsorge, Wassergymnastik und Aquafitness; samstags, Nordic-Walking und Autogenes Training. Info: Telefon 06571/260500, psv.wengerohr@t-online.de oder unter: www.polizeisportverein.de.SITZUNG: Die nächste Vorstandssitzung des SPD-Ortsvereins findet am Montag, 16. Januar, von 18 bis 20 Uhr im SPD-Bürgerbüro statt.JAHRGANG 27/28: Der Schuljahrgang 1927/28 trifft sich heute, Montag, 9. Januar, ab 16 Uhr im Restaurant Daus. Kreisverwaltung: Ein Sprechtag für barrierefreies Bauen und Wohnen, ist am Dienstag, 10. Januar, von 14 bis 17 Uhr, bei der Kreisverwaltung für alle, die ihre Wohnung behindertengerecht bauen oder umbauen wollen. Anmeldung unter Telefon 06571/14237. Evangelische Gemeinde: Ein Spiel- und Bastelnachmittag ist am Mittwoch, 11. Januar, von 15 bis 17.30 Uhr, für Kinder von fünf bis zwölf Jahren. Es werden auch Märchen vorgelesen. Teilnahme kostenlos; Anmeldung: Telefon 06571/7449. Siedlergemeinschaft: Zum Frauennachmittag lädt die Siedlergemeinschaft für Mittwoch, 11. Januar, 15 Uhr, ins Siedlerhaus unterm Gänsberg ein. Eifelverein: Eine Rundwanderung bei Siebenborn steht Mittwoch, 11. Januar, auf dem Programm des Eifelvereins. Treffpunkt ist um 13 Uhr zur Abfahrt mit dem PKW ab Viehmarktplatz. Die Wanderzeit beträgt etwa zwei Stunden. Männerchor: Die Mitgliederversammlung des Männerchors ist am Mittwoch, 11. Januar, 20 Uhr, im Kolpinghaus. St.-Markus-Haus: Kein Rosenkrieg ist der Titel eines Vortrags zu dem die Interessenverband Unterhalt und Familienrecht (ISUV/VDU) für Mittwoch, 11. Januar, einlädt. Es geht darum, schwierige Themen in Trennung und Scheidung selbst zu regeln. Referent ist Aloys Leyendecker. Weitere Infos: Telefon 06571/3748. PMC Mittelmosel: Der Plastikmodellbau) hat sein nächstes Clubtreffen im Gasthaus Schneck am Donnerstag, 12. Januar, von 20 bis 22 Uhr. Kreisverwaltung: Ölgemälde von Manfred Lukas Rentmeister aus Morbach-Hoxel mit dem Titel Retrospektive werden ab Donnerstag, 12. Januar, im Foyer der Kreisverwaltung ausgestellt. Die Vernissage ist um 18 Uhr. Landfrauen: Sauermilchprodukte stehen im Mittelpunkt einer Veranstaltung der Landfrauen am Freitag, 13. Januar, ab 19.30 Uhr, im Feuerwehrhaus Bombogen. Anmeldung: 06571/5550, ab 17 Uhr.DEKANAT: Der monatliche Bibelgesprächskreis (Thema "Leben und Glauben miteinander teilen") ist am Freitag, 13. Januar, 20 Uhr im Jugendheim St. Bernhard. Es wird versucht, Texte aus der Heiligen Schrift auszulegen und auf das Leben hin zu deuten.