| 20:42 Uhr

Star-Pianistin gastiert in der Baldenauhalle

Morbach. Im Rahmen ihrer Deutschlandtournee gastiert am Sonntag, 18. September, um 16 Uhr die gefeierte Star-Pianistin Tajana Bucar für einen Auftritt in der Baldenauhalle in Morbach.Die Pianistin spielt Werke von Johann Sebastian Bach/Ferruccio Busoni (Choralvorspiel: Ich rufe zu Dir, Herr Jesu Christ); Domenico Scarlatti (Drei Sonaten); Ludwig van Beethoven (Sonate As-Dur op.

110); Frédéric Chopin (Fünf Etuden aus op. 10 op. 25); Franz Liszt (Waldesrauschen) und von Cesar Franck (Prelude, Choral und Fuge).
Tatjana Bucar studierte in ihrer Heimatstadt Ljubljana. Sie erwarb ihr Abschlussdiplom in Zagreb bei Svetislav Stanic. Ihr Studium vervollkommnete sie in Paris bei Pierre Sancan und Jaques Fevrier sowie in Rom bei Guido Agosti und Vincenzo Vitale. Einige Jahre unterrichtete sie an der Musikhochschule Ljubljana und konzertierte in Zagreb, Belgrad, Paris, Rom, Venedig und München. Zum Repertoire zählen die großen Klavierkonzerte von Beethoven, Mozart, Rachmaninov und Ravel, aber auch Komponisten wie Prokofieff, Schumann und Franck werden neben Chopin von ihr vorgestellt. Einlass ist um 15.30 Uhr. red