Starker Sound, flotter Rhythmus

ENKIRCH. Eine neue Musikformation aus Enkirch hat sich etabliert. Die Band "Checkpoint 7", gegründet aus erfahrenen Musikern, die in Bands wie La Grange, Melody-Dance-Band, R.A.M oder auch Männer ohne Nerven mitgewirkt haben, wurde vor einem Jahr gegründet, um auf Festen und Feten für gute Stimmung zu sorgen.

"Dass es so gut läuft, hätten wir nicht gedacht", sagt Andy Ruprecht, der die Drums in der Band bedient, und seine rhythmische "Herrschaft" mit Recht behauptet. Aber nach dem Bandmotto "Von nix kommt nix", wurde nach etlichen Musikproben, CD-Aufnahmen, Internetgestaltung, Plakatdruck und Prospekt- und Logodesign ein Konzept auf die Beine gestellt, das in der aktuellen Form für die kommenden Jahre hoffen lässt. Die Bandformation um Frontsänger Georg ( Wenkmän ) Wenker will auf jedem Fest für super Stimmung sorgen. Dies haben viele Partygänger, angefangen vom Maimarkt in Idar-Oberstein bis zum Herbstfest in Bullay, bereits gesehen und erlebt. Das Repertoire der Truppe umfasst fast alle Arten der Musikgeschichte: Rock-Klassiker, Pop, Oldies, NDW und die Sahnestücke des Deutschen Schlagers in etwas flotteren Versionen. Aus diesen Bereichen wählt die Band je nach Veranstaltungsart die passenden Songs aus. Unterstützt wird die Bühnen-Show der sechs Musiker durch eine Fülle von Licht-Effekten. Die Musiker von "Checkpoint 7" das sind neben dem Frontsänger Georg Wenker und Drummer Andy Ruprecht, Jochen Sparwasser (Keyboards und Gesang), Dominik Höling (Guitars), Günter Marx (Keyboards) und Marion Conrad (Bass und Gesang), die sich allesamt wöchentlich im Proberaum treffen, um neue Songs einzustudieren. Alle Bandmitglieder gehen hauptberuflich ganz normalen Beschäftigungen nach, die Band ist "nur" Hobby. "Es macht tierischen Spaß, sonst würden wir es schließlich nicht machen", sagt Keyboarder Jochen Sparwasser. "Wenn man so viel Zeit zusammen ist, wird man natürlich auch zu dicken Freunden", erzählt Marion Conrad, die einzige Frau in der Band. Sie ist im Hintergrund für die Organisation der Truppe zuständig.