Steck an der Spitze

BERNKASTEL-WITTLICH. (red) Die Sozialdemokratische Gemeinschaft für Kommunalpolitik (SGK) im Kreis Bernkastel-Wittlich hat in Altrich einen neuen Vorstand gewählt.

Zur neuen Vorsitzenden wählte die Versammlung von Ratsmitgliedern, Bürgermeistern und Ortsvorstehern einstimmig Kreistagsmitglied Lieselore Steck aus Morbach. Lieselore Steck, die auch im SGK-Landesvorstand mitarbeitet, bekräftigte, dass sie mit dem Vorstand die SPD-Ratsfraktionen mit Informationen und Rechtsauskünften unterstützen will. Fachtagungen und Konferenzen sollen aktuelle kommunalpolitische Themen aufgreifen, beispielsweise die Ergebnisse der Enquetekommission des Landtags "Kommune". Den neuen SGK-Kreisvorstand bilden: Lieselore Steck (Vorsitzende), Artur Greis und Reinhard Grassnick (Stellvertretende Vorsitzende), Reiner Weirauch (Schatzmeister), Gerhard Radke (Schriftführer), Edwin Bier, Johann Haubrich und Irmgard Meuren (Beisitzer). Kassenprüfer sind Bettina Brück und Marcus Heintel.